zurück zur Liste

Herstellung schulischer Filmbeiträge unter medienpädagogischen Gesichtspunkten   23.05.2019
von 09:00 bis 15:30 Uhr

Die Teilnehmer erhalten theoretische Grundkenntnisse zur Herstellung von kurzen Filmbeiträgen. Sie stellen während der Veranstaltung einen kurzen Film von 2 bis 4 Minuten her. Die erforderliche Technik und das Schnittprogramm sind so ausgewählt, dass in den Schulen ein entsprechendes Projekt mit einer Gruppe von Schülern durchgeführt werden kann. Zum Beispiel ist die Erstellung von Filmbeiträgen im Rahmen von Projekttagen an den Einrichtungen möglich.

--> weitere Informationen und Anmeldung


Ansprechpartner


Location
MPZ Erzgebirgskreis
Ort: Parkstr. 8, 09366 Stollberg, Zufahrt über Seminarstr.